Aktuelles Kunst|Digital Art|FotoGrafik Art|Kunst|Serien FotoGrafik Art

People with out.faces (Webism Art)

Blumenstrauss / People with out.faces / Brigite Felician Siebrecht

Im Sinne der ”Webism” Bewegung dienen für diese spezielle Reihe zufällig ausgewählte Fotografien aus dem Internet als Grundlage. Menschen in deren besonderer Lebensituation  werden quasi wahllos herausgegriffen  per Suche in der Suchmaschine. Sie werden  zu ”Rohstoff-Lieferanten” des entstehenden Kunstwerkes: Zum einen dient das Pixelmaterial der extrem angewandten Farb-Form-Abstraktion, zum andern wird zeitgleich die persönliche Situation, der Augenblick der fremden Menschen zum Motiv, mit dem man sich nun irgendwie beginnt zu verbinden.Die internetbedingte befremdliche Situation, in der gänzlich fremde Menschen in völlig privaten Situationen öffentlich werden, spiegelt sich im formale Kontrast zwischen scheinbar konkret festgehaltener Situation (Alltagsschnappschuß) und der bis zur Puppenhaftigkeit aufgelösten Darstellungsweise des Individuums….
Ist das globale Bildersharing Chance oder Verlust?
Müssen Privatspäre und Urheberrechte geschützt werden oder müssen wir lernen, beides neu zu definieren???
Wie müssen wir unsere Auffassung von Individualität in Zukunft modifizieren?

aktuell|Aktuelles Kunst|Digital Art|FotoGrafik Art|Kunst|Serien FotoGrafik Art|StadtWand

StadtWand [city.surfaces]

Ausstellungstext ‘city.surfaces’ Nürnberg 2011

Die spielerische Verwandlung von OberFläche in eine Art von visueller Gleichzeitigkeit und multiple Räumlichkeit sind zentrale Themen in den Arbeiten von Brigitte Felician Siebrecht.  In der Serie ‘city surfaces’ bildet sie Synthesen aus sich ineinander spiegelnden Gebäuden und Fassaden. Lichtdurchflutete, reflektierende, manchmal auch undurchdringlich und verwirrend wirkende, mehr-dimensionale Oberflächen werden zu malerisch anmutenden Kompositionen. Es entsteht auf diese Weise eine besondere Art von Vielschichtigkeit und Transparenz. Man scheint zuweilen aus mehreren Perspektiven gleichzeitig zu sehen – kann sich gleiten lassen durch diese beinahe abstrakt anmutende Ästhetik von Farben, Formen und Perspektiven.

Die Motive der Serie “StadtWand [city.surfaces] sind auch als exklusive ArtEdition bei lignum-online erhältlich. Das von dem Iserlohner Kunsttischler KONRAD HORSCH entwickelte CD-Wandregal wird in verschiedenen Holzsorten angeboten und kann individuell mit Motiven von Brigitte Felician Siebrecht ausgestattet werden.
Besuchen Sie lignum-online

aktuell|Aktuelles Kunst|Ausstellung|Digital Art|FotoGrafik Art|Gesicht.et|Kunst|Serien FotoGrafik Art

Spring Festival of Digital Art : HONORABLE MENTION

MOCA: Museum of Computer Art
Spring Festival of Digital Art 2009, Brooklyn, New York
An international exhibit at the gallery of MOCA: May 15 to June 20, 2009.

The work
ALL (that could be said about what’s actually happening
by Brigitte Felician Siebrecht was Honorable Mentioned
MoCA Spring Festival of Digitale Art 2009

 

get catalogue of the exhibition